Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt?
Im Browser anzeigen

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR AKTUELLEN LAGE

Sonder-Newsletter März


TVC stellt Trainingsbetrieb bis einschließlich 19. April ein, TVC-Sportlerehrung 2019 abgesagt

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

bei einer Sondersitzung des Kabinetts hat die baden-württembergische Landesregierung am Freitag, 13. März beschlossen, alle Schulen und Kindertagesstätten ab Dienstag, 17. März bis einschließlich Sonntag, 19. April zu schließen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern und damit die Coronavirus-Pandemie einzudämmen. Des Weiteren dürfen bis auf weiteres keine öffentlichen Veranstaltungen stattfinden.

Wir, der TVC, nehmen unsere Verantwortung sehr ernst und müssen uns dem leider anschließen. Dies entspricht der Anordnung der Landeshauptstadt Stuttgart. Daher bleiben alle Sportstätten des TVC und auch die Verwaltung im Zeitraum

>> Dienstag, 17. März bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020 <<

ausnahmslos geschlossen.

Darunter fallen:

• Der Betrieb der TVC-Sportkindertagesstätten
       - Sportkita TVC`le
       - Sportkita Freiberg

• Alle Trainingseinheiten der TVC Sport-Abteilungen

• Der Trainingsbetrieb im Bewegungszentrum

• Die move-Ferienangebote „Hase Hoppel“, der Start des move-Danceworkshops

• Die Ausrichtung von Kindergeburtstagen

• Der Trainingsbetrieb der Kindersportschule „move“ und „move H2O“

• Der Trainingsbetrieb in allen TVC-Sportstätten
       - Sportzentrum Schnarrenberg mit Sport- und Tennishalle
       - Gymnastikhalle
       - Sportzentrum Elwertstraße
       - Sportpark Freiberg-Mönchfeld

• Alle weiteren Fitness- und Kursangebote wie
       - Kinder- und Jugendsport
       - offene TVC Trainingsangebote
       - Gesundheitskurse
       - Rehasport
       - Herzsport
       - Kitafit
       - Ganztag

Am 20. März 2020 sollte die alljährliche TVC-Sportlerehrung im Cannstatter Rathaus stattfinden, im Rahmen derer die Sportlerinnen und Sportler des Turnverein Cannstatt 1846 e.V. und seiner Abteilungen für die Erfolge im vergangenen Jahr, durch den TVC, geehrt werden sollten.
Aufgrund der Anordnung der Landeshauptstadt Stuttgart und der aktuell verschärften Lage bezüglich des Coronavirus sowie den damit verbundenen Vorsichtsmaßnahmen, wird die TVC-Sportlerehrung 2019 auf einen unbestimmten Termin verschoben. Sobald sich die Lage entschärft hat und öffentliche Veranstaltungen wieder vertretbar sein werden, wird ein neuer Termin für die TVC-Sportlerehrung 2019 bekanntgegeben.

Der TVC möchte keinesfalls dazu beitragen weitere Hysterie oder Panik zu verbreiten, dies ist eine reine Sicherheitsmaßnahme. Bleiben Sie gesund.

Ihr Turnverein Cannstatt 1846 e.V.

Roland Schmid, Präsident
Benjamin Löwinger, Geschäftsführung


In welcher Form die Trainingsausfälle kompensiert werden, wird aktuell noch diskutiert. Darüber werden wir Sie aber zeitnah informieren, wir bitten um etwas Geduld.


Infektionsschutz – Stadt trifft weitreichende Entscheidungen

Die Landeshauptstadt Stuttgart untersagt wegen der Corona-Infektionen und zum Schutz der Bevölkerung mit sofortiger Wirkung Veranstaltungen in Kultur, Bildung, Sport und Freizeit sowie Versammlungen, auch unter 1.000 Teilnehmenden. Der Betrieb von Clubs, Bars und Tanzlokalen ist untersagt. Nicht betroffen davon ist der Betrieb von Speiselokalen. Die städtischen Bibliotheken, das Planetarium, die Musikschule und das Stadtarchiv werden geschlossen. Der Betrieb der vhs stuttgart, von Museen, von Kinos und von Bädern wird untersagt. Prostitution jeder Art ist untersagt. Besuche in Alten- oder Pflegeheimen sind untersagt, Ausnahmen hiervon nur bei begründeten Einzelfällen möglich. Alle Maßnahmen gelten unmittelbar und bis auf Widerruf. Das hat die Stadt am Freitag, 13. März, bekannt gegeben.

Oberbürgermeister Fritz Kuhn sagte: "Wir stemmen uns mit allen Kräften gegen die Ausbreitung des Virus. Jetzt gilt es, soziale Kontakte auf das Nötigste zu beschränken. Das ist der beste Schutz für den Einzelnen, wie auch für die Gemeinschaft." Es sei wichtig, Zeit zu gewinnen, so dass Schwerkranke in den Krankenhäusern behandelt werden könnten und das Gesundheitssystem arbeitsfähig bliebe.

Der Leiter des Gesundheitsamts, Prof. Stefan Ehehalt, sagte: "Seit zwei Tagen ist die Ausbreitung eine Pandemie, auch in Stuttgart zählen wir bereits 55 Infizierte. Eine weitere Ausbreitung ist erwartbar. Aus medizinischer Sicht wird es erst schlimmer, bevor es besser wird. Um das Maß der Ausbreitung zu begrenzen, handeln wir entschlossen und tatkräftig." Bei den Infizierten in Stuttgart seien bislang nur milde Verläufe zu beobachten.

Der Erste Bürgermeister Dr. Fabian Mayer sagte: "Der Einschnitt in das kulturelle Leben der Stadt ist tief, schafft aber Klarheit für die gesamte Kulturbranche und ist für alle nachvollziehbarer als eine Teilnehmergrenze von 1.000 Personen."

Der Bürgermeister für Sicherheit, Ordnung und Sport, Dr. Martin Schairer, unterstrich: "In Clubs verbreiten sich Viren durch die Nähe und den Körperkontakt leicht. Durch diese Maßnahme schützen wir auch die jüngere Bevölkerung vor Infektionen. Dabei geht es auch um das gesamtgesellschaftliche Ziel, die Anzahl an möglichen Infektionsträgern zu kleinzuhalten." Er kündigte Gespräche mit den Betreibern der Clubs, Bars und Discotheken an.

Die Stadt informiert online über das Virus und seine Auswirkungen auf das öffentliche Leben unter: www.stuttgart.de/corona.

Quelle: Stadt Stuttgart, https://www.stuttgart.de/item/show/273273/1/9/689685?plist=homepage


Save the Date

Vertreterversammlung: 12.05.2020
TVC Ball Samstag: 16.05.2020
Sommerfest:
27.06.2020
Hauptausschuss: 19.10.2020
Festliche Stunden: 29.11.2020
Niklasmarkt: 05.12.2020
TVC Wintergrillen: Dezember 2020


175 Jahre Jubiläum: 17.07.2021

Wir bedanken uns auch bei unseren TVC-Partnern und Förderern. Achten Sie auf Vorteilsangebote, Veranstaltungen oder auch Stellenausschreibungen. Gerne können einige unserer Partner Ihre Veranstaltungen mit einem Vortrag, einem Gewinnspiel oder Ähnlichem aufwerten. Alle Partner im Überblick finden Sie unter www.tvcannstatt.de/Partner. Ansprechpartnerin Marketing: Nadine Maile, marketing@tvcannstatt.de

Newsletter abbestellen